Programm

Detaillierte Informationen zu allen Vorträgen, Workshops, Abendveranstaltungen u.v.m

ReferentInnen


Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über alle ReferentInnen, die auf dem FELDENKRAIS® Kongress 2022 einen Workshop halten. Bitte beachten Sie auch unser Vortrags- und Rahmenprogramm.

Sabine Bahnemann (1)

Sabine Bahnemann

FELDENKRAIS® Practitioner seit 2003, Autorin von „Ein Tropfen auf den heißen Stein... kann der Anfang zu einem Regen sein“ und „Alltagsökologie: Global denken, lokal handeln“

Workshop WS FR 1: Was, wenn der Planet unser Klient wäre?

Workshop WS SA 17: Wie der Klang deiner Stimme die Lernfähigkeit deiner Schüler beeinflusst… …und was das mit der Polyvagaltheorie zu tun hat

Cornelia Berens

Cornelia Berens

M.A., Lektorin, Redakteurin, Dozentin und Moderatorin. Seit 2008 auch FELDENKRAIS® Lehrerin mit stetig wachsendem Interesse, Portfolio und Klient*innen-Kreis in der Umgebung und online.

Workshop WS SA 18: Roger Russell im „Streitgespräch“

Dr. Petra Brinkmeier

Dr. Petra Brinkmeier

Studium der Mathematik, ev. Theologie, Erziehungswissenschaften, Promotion in Historischer Pädagogik, Lehrerin, Lektorin, Dozentin, Trauerrednerin und seit 2021 mit Leib und Seele FELDENKRAIS® Lehrerin.

Workshop WS SA 9: Gegen den Strich gelesen – eine kreative Auseinandersetzung mit Texten von Moshé Feldenkrais

Dragana Cukavac

Dragana Cukavac

Pädagogin, FELDENKRAIS® Assistenz-Trainerin, Heilpraktikerin, Somatic Experiencing® Practitioner. Arbeitet in Berlin und mit Kindern mit Entwicklungsschwierigkeiten in Belgrad.

Workshop WS FR 3: Das Online-Projekt „AYnmal-täglich“ stellt sich vor

Cristina Czetto

Cristina Czetto

Lebt und arbeitet mit der Feldenkrais-Methode als Künstlerin in Hamburg und Buenos Aires in den Bereichen Bewegung und Sprache, Performance, Fotografie. Feldenkrais-Ausbildung Barcelona 1.

Fotoausstellung & Interaktives Kunstprojekt

Sabine Döhla

Sabine Döhla

Feldenkraispädagogin, Systemische Therapeutin mit Praxis in Selb, integriert beide Methoden, ihre Erfahrungen aus Leistungssport, Medizin- und Sportstudium zu eigenem Ansatz.

Workshop WS SA 3: Feldenkrais meets Hypnosystemik – Bewegen reicht nicht!?

Eva Eigen und Matthias Frey

Eva Eigen und Matthias Frey

Eva Eigen, Pädagogin, seit über 20 Jahren FELDENKRAIS® Lehrerin in eigener Praxis

Matthias Frey, Heilpädagoge mit Musiktherapie, seit 12 Jahren in eigener Praxis

Workshop WS SA 15: Ressourcen wachsen aus der Zusammenarbeit – Dialogisches Arbeiten und natürliches Lernen

Prof. Corinna Eikmeier und Martina Reichelt

Prof. Corinna Eikmeier und Martina Reichelt

Prof. Corinna Eikmeier ist Cellistin, Improvisationskünstlerin und FELDENKRAIS® Practitioner aus Lübeck. Seit 2020 ist sie Professorin für Instrumental- und Gesangspädagogik an der Musikhochschule Lübeck.
Martina Reichelt arbeitet als FELDENKRAIS® Practitioner, Architektin und Künstlerin an der Schnittstelle von Bewegung, Raum und Bild. Sie ist Teil der Künstlergruppe R2M2 und der Berliner Produzentengalerie ep.contemporary.

Workshop WS SA 14: BODYPHONICS, Lecture & Performance

Roana Salome Falkenberg

Roana Salome Falkenberg

Lebt als freischaffende Künstlerin in Berlin. Ihre Hintergründe: Performerin, Choreografin, Erzählkünstlerin, Astrologische Beraterin, Ethnologin, Islamwissenschaftlerin.

Lab.Y.Rinth Performance

Joachim Foss

Joachim Foss

FELDENKRAIS® Lehrer seit 1998, systemische Bewegungsarbeit im klinischen Bereich, 2010-2021 im Vorstand des FVD

Workshop WS FR 5: Der aufrechte Gang – die menschliche Würde wiedererlangen

Cornelia Georgus

Cornelia Georgus

FELDENKRAIS® Lehrerin und Assistenz-Trainerin in Deutschland und Italien, Aus- und Fortbildung in Neuem Tanz und Contactimprovisation, Sensorischer Integration und Somatic Experiencing®, Physiotherapie

Workshop WS SA 7: Inspiration Kindesentwicklung

Workshop WS SA 11: Propriozeption: Eigenwahrnehmung stärken – Handlungsfähigkeit gewinnen

Sabina Graf-Pointner

Sabina Graf-Pointner

FELDENKRAIS® Trainerin, eigene Feldenkrais-Praxis in Erlangen seit 1993, ehemalige Vorstandsvorsitzende des FVD, Co-Leitung und Organisation der FELDENKRAIS-AUSBILDUNG NÜRNBERG.

Abschlussvortrag VT SO 1: Jede Bewegung hat ihren Kontext

 Christoph Habegger

Christoph Habegger

FELDENKRAIS® Trainer, Co-Leiter der Ausbildung Zürich und Atem-Tonus-Ton Ausbilder. Er leitet das SOMART Institut Wien und unterrichtet in Europa und Asien.

Workshop WS SO 4: Ausdruckskraft

Beate Hagen

Beate Hagen

Studium der Romanistik, Anglistik (Akademie der bildenden Künste), Mann und 2 Kinder, Ausbildung Atemtherapie (Herta Richter, Ilse Middendorf), staatlich geprüfte Masseurin, Ausbildung Hanna Somatics®.

Workshop WS SA 6: Hanna Somatics®

Prof. Amos Hetz

Prof. Amos Hetz

*1933, Tänzer, Choreograph, Bewegungslehrer mit Unterrichtstätigkeit in Israel, Europa, USA, künstlerischer Leiter Room Dances Festival (Israel), 1965-2003 Professur für Bewegung, Tanz und Bewegungsnotation, Gründung und Leitung des Fachbereichs „Movement & EWMN“ an der Rubin Academy, Jerusalem

Workshop WS SA 8: Movement Integration – Analytical and poetical process

Kathryn Hume-Cook

Kathryn Hume-Cook

*1968, zertifizierte FELDENKRAIS® Lehrerin FVD und Assistenz-Trainerin. Siehe auch den Artikel "Mit anderen Sinnen wahrnehmen", Feldenkrais Forum, November 2020

Workshop WS FR 7: Nicht nur ein Notnagel: Ganz neue Möglichkeiten für das Lernen mit individuellen, virtuellen Feldenkrais Stunden

Uwe Jaschke und Felix Arend

Uwe Jaschke und Felix Arend

Uwe Jaschke ist FELDENKRAIS® Lehrer mit wissenschaftlichem Hintergrund.
Felix Arend macht derzeit eine Ausbildung in Tanz- und Bewegungstherapie und ist angehender Feldenkrais-Lehrer. 2018 gründeten sie das SomaticsLab.

Workshop WS SA 4: Macht. Körper. Widerstand

Anna-Maria Kleinhuis

Anna-Maria Kleinhuis

in Köln geboren, Studium der Physiotherapie, Feldenkraisausbildung 1989-1993, Heilpraktiker 2014

Workshop WS FR 3: Das Online-Projekt „AYnmal-täglich“ stellt sich vor

Petra C. Koch

Petra C. Koch

hat ihre Ausbildung in Amherst bei M. Feldenkrais gemacht und ist seit 1997 FELDENKRAIS® Trainerin. Sie lebt und arbeitet in Hamburg. Ihr Stil wird durch Somatic Experiencing® (Traumaarbeit nach Peter Levine) und die Ridhwan Schule mitbestimmt.

Workshop WS FR 2: Wie geht Wir - auf feldenkraisisch?

Jürgen Laske

Jürgen Laske

ist seit 1999 Kundalini Yogalehrer, hat 20 Jahre in Asien gelebt und Yoga unterrichtet. Heute ist er Geschäftsführer der Bausinger Yogamanufaktur und sehr aktiv in der GWÖ-Bewegung

Workshop WS FR 6: Gemeinwohl-Ökonomie: Charlotte Rehbock-Walter im Interview mit Jürgen Laske

Sonderformat von Fr.-So. Stand: Gemeinwohl-Ökonomie

Petra Marx-Promny

Petra Marx-Promny

Ich bin 1958 in Michelstadt im Odenwald geboren, verheiratet, Mutter von zwei Söhnen und inzwischen auch Oma von 5 Enkelkinder.

Ich habe als Tanzlehrerin für Gesellschaftstanz und als Betriebswirtin in einem mittelständischen Bauunternehmen gearbeitet. 2004 habe ich meine Feldenkrais Ausbildung beim Feldenkrais Zentrum Heidelberg abgeschlossen.
Seitdem bin ich in eigener Praxis tätig und war 9 Jahre im Vorstand der Internationalen Feldenkrais Federation (IFF). Dabei habe ich die Entwicklung des „Competency pofil“ miterlebt und bin nun Mitglied im „My potent self“ Team. My potent self ist die Weiterentwicklung des Kompetenzprofil.

Sonderformat Stand Fr.-So.: Der IFF ein Gesicht geben

Sebastian Mayer

Sebastian Mayer

Ausbildung in Rom und Hawaii 1989-92, "Assistenz Trainer" (ohne Training) seit 1998, ohne Grundberuf, lebt von Feldenkrais und Tanz

Workshop WS SA 5: Feldenkrais in Action – Funktionale Integration in Aktion

Cornelia Michalek

Cornelia Michalek

Bereits 30 Jahre freie Geigenlehrerin und Kinderorchesterleiterin an der Musikschule Berlin-Mitte und seit 2007 zertifizierte u. lizenzierte FELDENKRAIS® Pädagogin.

Workshop WS SA 19: lachen – spielen – lernen

F. M. Heinrich Müller

F. M. Heinrich Müller

lebt mit Partnerin und Tochter in Zürich. Er arbeitet seit 2014 professionell mit der Feldenkrais-Methode und setzt sie im Schulfeld eine, um Lehrpersonen auf der Sekundarstufe fortzubilden.

Workshop WS SA 12: Die Feldenkrais-Methode von ihren Kampfkunstwurzeln her begreifen

Maria Oelmann und Lydia Barthels

Maria Oelmann und Lydia Barthels

Maria Oelmann ist Jahrgang 1985, Dipl.-Ing. für Verfahrenstechnik, Mutter, FELDENKRAIS® Lehrerin (Berlin VIII, 2017-2021)
Lydia Barthels ist Jahrgang 1991, Musik- und Französischlehrerin

Workshop WS SO 1: Die Stimme – unser zentrales Kontakt- und Beziehungsorgan

Dr. Barbara Pieper

Dr. Barbara Pieper

Feldenkrais-Praxis in München/Gräfelfing seit 1989, Sozialwissenschaftlerin, Redaktionsmitglied der feldenkraiszeit bis 2009, Mitaufbau der IFF Akademie 2000-2008

Workshop WS FR 8: FELDENKRAIS® 2022. Moshé-Zitate im Spiegel von heute. Ein Update im Dialog

Heike Pourian

Heike Pourian

Dipl. Kulturpädagogin, Tänzerin, Wandelforscherin, Autorin von „Eine berührbare Welt“ und „Wenn wir wieder wahrnehmen“ beschäftigt sich seit Jahren damit, welche politische Dimension somatische Arbeit hat.

Eröffnungsvortrag: Das Somatische ist radikal politisch

Christof Ganss (Tanzpartner):

Mensch. Vielseitig. Feldenkrais-Praxis in Kreuzlingen/Schweiz. Mitglied im SFV und FVD. Secretary der IFF.

Katja Rebehn-Gutmann

Katja Rebehn-Gutmann

Physiotherapeutin, HP-Psych, SeniorAssistentin-Somatic Experiencing®

Workshop WS SO 3: Sicherheit erleben – Kontakt erfahren (ist leider verhindert am Kongress teilzunehmen)

Charlotte Rehbock-Walter

Charlotte Rehbock-Walter

ist seit 2000 Heilpraktikerin in München, verbindet Feldenkrais mit traumatherapeutischer Arbeit und ist interessiert an der gesellschaftspolitischen Dimension der Methode.

Workshop WS FR 6: Gemeinwohl-Ökonomie: Charlotte Rehbock-Walter im Interview mit Jürgen Laske

Dr. Mattihas Rießland

Dr. Matthias Rießland

ehemaliger Kunstturner, Sport- und Erziehungswissenschaftler, Autor, FELDENKRAIS® Pädagoge seit 1997, Trainer-Kandidat

Workshop WS FR 5: Der aufrechte Gang – die menschliche Würde wiedererlangen

Dr. Christiane Reutel

Dr. Christiane Reutel

prom. Diplom-Chemikerin und FELDENKRAIS® Lehrerin, Ausbildung von 2012 bis 2016 bei Dr. Chava Shelhav (Neuss XIV), seit 2017 nebenberuflich in Unternehmen und VHS Frankfurt tätig

Vortrag VT SA1: FELDENKRAIS® – offen für Veränderung: Schulungen für Unternehmen

Roger Russell

Roger Russell

Ausbildung mit Moshé Feldenkrais 1975-1982. FELDENKRAIS® Trainer seit 1997. Co-Leitung der Heidelberg Feldenkrais Ausbildungen seit 1994 sowie verschiedener Fortbildungen. Präsentation und Organisation von Feldenkrais und Wissenschaft Konferenzen in USA und Europa seit 2002. Mitglied des FELDENKRAIS® Trainer Kollegiums Deutschland.

Workshop WS SA 18: Roger Russell im „Streitgespräch“

Antje Schwalbe-Kleinhuis

Antje Schwalbe-Kleinhuis

FELDENKRAIS® Pädagogin, Erziehungswissenschaftlerin, systemische Supervision.

Impulsvortag VT FR 1: Denken und Handeln verändern

Katrin Springherr

Katrin Springherr

Ich bin 1959 in Lüneburg geboren. Nach der Ausbildung zur Sport- und Gymnastiklehrerin folgte das Studium Modern Dance an der Sorbonne. Später leitete ich das Tanzzentrum in Lübeck. 1997 habe ich meine Feldenkrais-Ausbildung beim Feldenkrais-Zentrum Heidelberg abgeschlossen. Seit 2016 bin ich Assistenz-Trainerin. Von 2013-2019 war ich IFF Repräsentantin. Seit 2011 bin ich Facilitator des Kompetenzprofil und Mitglied im „My Potent Self“ Team, seit 2020 Vorstandsmitglied der Internationalen Feldenkrais Federation (IFF)..

Sonderformat Stand Fr.-So.: Der IFF ein Gesicht geben

Orlando Ariel Uziga

Orlando Ariel Uziga

Geboren in Buenos Aires, ist Tänzer und Choreograph und absolvierte seine Ausbildung zum Feldenkrais-Lehrer in Wien und Rom (2011-2015).

Workshop WS SO 2: Moving poetry into the dance. Somatica, Technique of improvisation and the Poetics in the performance

Dr. Edith von Arps-Aubert

Dr. Edith von Arps-Aubert

Studium der Germanistik, Geschichte, Sport. Promotion Uni Marburg über Elsa Gindler, Dozentin PH Bern, ObStR, Institut für Bewegungsforschung: Publikationen, Vorträge, Weiterbildungen und Einzelarbeit

Workshop WS SA 15: Aufstehen

Beatriz Walterspiel

Beatriz Walterspiel

Hochschulabschluss, Atempädagogik, Bewegungsarbeit nach Gindler, 1980-83 Feldenkrais Training Amherst, USA. Seit 1993 international tätige FELDENKRAIS® Trainerin. Heilpraktikerin, Somatic Experiencing®.

Workshop WS SA 13: Aufmerksamkeit“ – der goldene Schlüssel der Feldenkrais-Arbeit

Petra Welz

Petra Welz

Geld & Rosen Düsseldorf, Unternehmensberatung – Coaching – Supervision – Moderation, seit 2007 als Unternehmensberaterin für Gesundheits- und Sozialberufe aktiv, Betriebsberatung für den FVD.

Workshop WS SA 1: Fishbowl FELDENKRAIS®: SICHTBAR sein – SICHTBAR werden – ZUKUNFT gestalten

Ulrike Worthmann

Ulrike Worthmann

Physiotherapie, Dipl. Soz.-Päd., Child´Space, Somatic Experiencing®, FELDENKRAIS® Assistenz-Trainerin

Workshop WS SA 7: Inspiration Kindesentwicklung

Workshop WS SO 3: Sicherheit erleben – Kontakt erfahren

FG Psychologie

Fachgruppe Psychologie

Die FG Psychologie beschäftigt sich mit den psychologischen Aspekten der Feldenkrais-Methode. Bis zu zehn aktive Mitglieder treffen sich derzeit regelmäßig zum Austausch und zur Planung von Fortbildungsangeboten.

Workshop WS SA 2: „Der ganze Mensch muss sich auf einmal rühren“ (Moshé Feldenkrais) – Wie kann das gelingen?